Für Vereine & Verbände


Meine Leistungen für Vereine & Verbände

Für die Unterstützung aller Zielgruppen gilt:
  • Ein erstes Kennenlerngespräch ist immer unverbindlich und kostenlos.
  • Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe und gegenseitiges Vertrauen sind mir sehr wichtig. Das gilt für die Schweigepflicht, die aktuellen Bestimmungen des Datenschutzes sowie auf menschlicher Ebene. 
  • Eine Zusammenarbeit kann online und/oder vor Ort stattfinden. 
  • Abhängig von der individuellen IST-Situation, den verschiedenen Herausforderungen und den persönlichen Zielen erarbeiten wir gemeinsam einen Projektplan, um eine bestmögliche und zielführende Unterstützung und Begleitung zu gewährleisten. Um jedoch Beispiele zu geben, wie eine Zusammenarbeit aussehen kenn, habe ich im folgenden beispielhafte Leistungen aufgeführt. 

Für Vereine, Verbände und andere sportlichen Organisationen

Sportler*innen und Trainer*innen sind meist Teil des organisierten Sports. Aus diesem Grund ist es essentiell, dass auch die Organisation um die Sportler*innen & Trainer*innen einen ganzheitlichen Ansatz für den sportlichen Erfolg unterstützt. Dazu gehören neben der Ressourcenbereitstellung auch eine Bereitschaft, die bestmöglichen Rahmenbedingungen (die die Ressourcen zulassen) bereitzustellen und das Angebot durch neue Impulse zu erweitern. Der Fokus von Sportler*innen & Trainer*innen sollte auf der Weiterentwicklung der sportliche Leistungsfähigkeit liegen – das gelingt am Besten, wenn die Offenheit der Organisation für einen ganzheitlichen Ansatz vorhanden ist und die Barrieren Unterstützen oder neuartige Themen so gering wie möglich sind.
Als externe Hochschuldozentin für „emotionale Führung im Sport“ bringe ich hier ein breites Angebot an Themenfeldern für
  • interne Fortbildungen,
  • Trainerausbildungen und
  • Trainer*innen/Sportler*innen Workshops mit. 
Emotionale Führung – wie kann unsere Organisation davon profitieren? Wie können wir dadurch die sportlichen Erfolge unserer Sportler*innen positiv beeinflussen? 
Drop-Out – Wie können wir diesen vermeiden? 
Sport Mentaltraining als Teil einer ganzheitlichen Unterstützung für unsere Sportler*innen – mit welchem individualisierten Angebot können wir unsere Sportler*innen unterstützen?